Du befindest Dich hier:

bundesweiten Aktionswoche 24.-29. September 2012

für militärfreie Bildung und Forschung

Der LASS arbeitet im Kölner Bündnis mit. Deshalb dokumentieren wir hier die Aktivitäten im Raum Köln:

An Schulen und Hochschulen muss für das Leben, für den Frieden gelernt, gelehrt und geforscht werden. Die Aktionswoche setzt sich gegen den Einfluss der Bundeswehr auf Schule und Hochschule und für eine zivile, demokratische und soziale Entwicklung der Gesellschaft ein. Es gilt die Beendigung von Rüstungsforschung, einer zivilen Orientierung der Wissenschaft und einem Ende des Einsatzes sog. „Jugendoffiziere“ im Schulunterricht zu erreichen. Die drängenden gesellschaftlichen Fragen - die Überwindung von sozialer Ungleichheit und Krieg, der Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen und ein gutes Leben für alle - können nur zivil gelöst werden.
 

Hier die Termine der Aktionswoche:

  • Montag, 24. September, 12:00 vor Amtsgericht Bonn, Wilhelmsstr. 23
    Solidarität mit angeklagten AntimilitaristInnen
    Solidaritätsaktion mit den Besetzerinnen der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GiZ), die damit gegen das Kooperationsabkommen zwischen Entwicklungshilfeorganisationen und Bundeswehr protestiert haben, bei ihrem Gerichtsprozess.
     
  • Montag, 24. September, ab 16:00 Uhr auf der Domplatte
    Öffentliches Transparente-Malen
    Alle sind eingeladen, sich am Malen von Friedens-Transparenten für die Aktionswoche zu beteiligen.
     
  • Dienstag, 25. September, ab 13:00 Uhr auf der Schildergasse am Brunnen vor dem Kaufhof
    Protestaktion für militärfreie Bildung mit Info-Stand
    An alle die sich informieren, diskutieren und für militärfreie Bildung eintreten wollen – kommt vorbei!
     
  • Donnerstag, 27. September, ab 17:00 Uhr, Start vom Albertus-Magnus-Platz vor dem Hauptgebäude der Uni Köln
    Antimilitaristische Fahrradtour
    Wir werden verschiedene Orte in Köln mit Bezug zu Krieg und Militarisierung des Bildungssystems und der Gesellschaft sowie dem Widerstand dagegen anfahren. Es wird Redebeiträge zu den Kämpfen für eine friedliche und zivile Orientierung der Wissenschaft, für die Einführung von Zivilklauseln (Uni Köln), zum Einfluss der Bundeswehr auf die Schulen (Sitz des Regierungspräsidenten), den wirtschaftlichen Interessen hinter der Kriegspolitik (Industrie- und Handelskammer, Banken) und dem Deserteursdenkmal geben.
     
  • Freitag, 28. September, 19:00 Uhr, Studiobühne Köln, Universitätsstr. 16a, in Raum C. Eine Veranstaltung der GEW-Studis.
    Werben für's Morden und Sterben – Was macht die Kriegspropaganda der Bundeswehr aus?
    Wie macht man einer Bevölkerung, die zu mehr als 80 % den Afghanistankrieg ablehnt, klar, dass Deutschland am Hindukusch „verteidigt“ wird? Wie schafft man es, die Bundeswehr als „ganz normalen Arbeitgeber“ darzustellen? Workshop zu Werbe- und Unterrichtsmaterialien der Bundeswehr mit dem Geschichts- und Philosophielehrer Felix von Hatzfeld.
     
  • Samstag, 29. September, ab 12:00 Uhr auf dem Roncalli-Platz
    Demonstration UmFairteilen – Reichtum besteuern
    Wir treffen uns um 11:45 Uhr als Friedens-Block vor dem Haupteingang des Museums Ludwig. Weitere Infos zur Demo unter: umfairteilen.de.

 

Mehr Infos:

Zurück

News Bundeswehr

02.02.17 23:54

Kooperationsvereinbarung NRW

GEW-NRW, SchülerInnenvertretung und Friedensgruppen fordern Kündigung der Kooperationsvereinba­rung zwischen Schulministerium und Bundeswehr.

Weiterlesen …

05.03.14 16:11

Bundestags-Anfrage als "Späh-Angriff"

Bundesregierung widerspricht Vorwürfen des FOCUS.
Die Linkspartei fragte nach Werbeterminen der Bundeswehr an Schulen und Universitäten.

Weiterlesen …

20.01.14 17:57

Krieg um die Köpfe

CONTRASTE

Initiativen für Zivilklauseln an deutschen Hochschulen sind Schwerpunkt der Januar-Ausgabe 2014

Weiterlesen …

28.10.13 19:04

Aachener Friedenspreis

Warum Bundeswehrsoldaten in den Schulen? - Podiumsveranstaltung im Rahmen der Preisverleihung.
Montag, 04. 11.2013, 19.30Uhr

Weiterlesen …

13.06.13 01:44

Unterschriftenkampagne „Lernen für den Frieden“

Keine Rüstungsindustrie und kein Militär in Bildungseinrichtungen.
 

Weiterlesen …

08.05.13 16:06

Aachener Friedenspreis ehrt „Schulen ohne Bundeswehr“

Den ersten Schulen, die sich gegen Besuche der Truppe aussprachen, wurde stellvertretend der Aachener Friedenspreis verliehen.

Weiterlesen …

10.11.12 12:00

Deutsche Bundesjugendring

DBJR positioniert sich gegen "Werbung" der Bundeswehr im schulischen Rahmen

Weiterlesen …

22.09.12 15:35

Du und deine Kriegswelt

Bildung ohne Bundeswehr! Bundesweiten Aktionswoche für militärfreie Bildung und Forschung.

Weiterlesen …

20.09.12 12:00

Werben für's Morden u. Sterben

Fr 28.9, 19:00Uhr, Studiobühne Köln Veranstaltung der GEW-Studis im Rahmen der bundesw. Aktionswoche

Weiterlesen …

19.01.12 02:45

Beschluß der GEW Hessen

Keine Militarisierung von Schulen und Hochschulen: Zum Frieden erziehen! Zivilklauseln durchsetzen!

Weiterlesen …

16.12.11 12:02

Schule ohne Bundeswehr NRW

Ministeriums-Erlass: Beteiligung der Friedensbewegung am Unterricht

Weiterlesen …

10.06.11 11:00

ja zur Zivilklausel

„Hochschulen für den Frieden

Weiterlesen …

02.06.11 14:40

Rheinland-Pfalz

Kampagne wird fortgesetzt

Weiterlesen …

20.04.11 12:00

Reklame 2011 der Bundeswehr

Bundestag Drucksache 17/5637

Weiterlesen …

15.02.11 07:21

Geringqualifizierte zum Bund

Heer braucht untere Dienstgrade

Weiterlesen …

07.09.10 11:00

DIE LINKE im Landtag NRW

Kooperationsabkommen aufheben

Weiterlesen …

06.09.10 12:00

Auf dem Vormarsch

GEW-Artikel in E&W 9/2010

Weiterlesen …

01.09.10 09:00

GEW-München: Antikriegstag

Redebeitrag AG Friedliche Schule

Weiterlesen …

27.08.10 17:57

LSV diskutiert mit Ministerin Löhrmann

Schulen ohne Bundeswehr und Streikrecht für SchülerInnen

Weiterlesen …

23.07.10 09:00

Schulausschuss Nürnberg

Hitzige Debatte über Bundeswehr

Weiterlesen …

28.06.10 12:00

Bundeswehr in Bayerns Schulen

Kooperationsvertrag Bayern als PDF

Weiterlesen …

17.06.10 02:00

Bundeswehr, jugendgerecht

Bericht "German Foreign Policy"

Weiterlesen …

11.06.10 11:00

Kriegsforschung an Hochschulen

Veranstaltung 30.6. Frankfurt/M.

Weiterlesen …

08.06.10 12:00

Kooperationsabkommen in Bayern

Bundeswehr in bayrischen Schulen

Weiterlesen …

31.03.10 12:00

Bundeswehr weggeputzt

Kölner Initiative zur Störung von Militär wird bundesweit aufgegriffen [S. Holz ND]

Weiterlesen …

26.03.10 11:00

Kameraden im Klassenzimmer

Bundeswehr an Schulen [J. Osel in SZ]

Weiterlesen …

03.03.10 01:00

Die Eroberung der Schulen

neue IMI-Studie: Bundeswehr wirbt in Bildungsstätten

Weiterlesen …